Herzlich Willkommen

Sensibilisierung Jugendlicher im Web 2.0

webhelm.de ist eine Informationsseite und ein Materialpool zur Sensibilisierung Jugendlicher im Web 2.0 und richtet sich v.a. an pädagogische Fachkräfte, aber auch an Eltern und Jugendliche. webhelm versteht sich als partizipatives Projekt, in welchem sich Jugendliche durch aktive Medienproduktionen mit dem Datenschutz, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechten und Konflikten im Netz auseinandersetzen.

Aus den pädagogisch angeleiteten Projekt-Werkstätten sind neben multimedialen Produkten auch erprobte Methodenvorschläge für die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen hervor gegangen. Neben den produktionsorientierten Werkstätten bietet webhelm auch Fachvorträge an.

Auf unserer Seite finden Sie immer unsere aktuellen Informationen, Wissenswertes zu unseren Themenbereichen Datenschutz, Urheberrecht, Konflikte im Netz und Persönlichkeitsrechte sowie eine Sammlung erprobter Methoden für die pädagogische Praxis und Ergebnisse unserer Projekte zum Nachlesen.

Für Anfragen und weitere Informationen wenden Sie sich gerne an elke.michaelis@jff.de.

webhelm.de wurde im Rahmen des Kooperationsprojekts „Selbstverantwortung im Web 2.0“ des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. entwickelt und wurde in der Aufbauphase (ab 2009) unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, vom Bayerischen Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und von der Stiftung Medienpädagogik Bayern. Die Weiterentwicklung von webhelm.de im Zeitraum 2012 bis 2014 wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration finanziert.

webhelm.de auf facebook

info@webhelm.de
Viel Spaß beim Surfen!