Datenschutz bei Facebook

Unsere Frage war: Wann wird Facebook endlich eine Grenze gesetzt? Wie kann man sich davor schützen, dass private Daten im Netz verwendet werden?

Halten Sie die Informationen, die Sie für privat erachten, auch privat. Durch die „Privatsphäre“-Einstellungen kann sichergestellt werden, dass die Daten auch privat bleiben. Es sollte genau überlegt werden, wen man als Freund hinzufügen möchte und somit freien Zugang zu eigenen Daten bietet. Aber leider ist es auch so, dass  man sich nicht komplett davor schützen kann welche Daten Facebook benutzt, da dies durch bestimmte Klauseln in den AGB aufgesetzt ist.

Deshalb sollte man generell so wenige Daten öffentlich zugänglich machen wie möglich.

Quelle: http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/6449-facebook-datenschutz-so-sichern-sie-ihre-daten.html


Dieses Video und der Beitrag sind im Rahmen des Projekts Webvideos zu Verbraucherrechten im Social Web für Jugendliche entstanden und wurden vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz gefördert. In diesem Projekt wurden sechs Erklärvideos unter dem Titel „Eure Fragen einfach erklärt“ erstellt. Sie stehen online unter: http://q.bayern.de/socialweb.
Weitere Infos zum Projekt gibt es hier.StMUV_Logo